Pre-Conference-Workshops

Am Sonntag, den 18.09.2016 finden zusätzlich Pre-Conference Workshops statt. Die Workshops richten sich insbesondere an Nachwuchswissenschaftler, die mit einem Promotionsvorhaben im Fach Psychologie an einer Universität angenommen wurden. Die Pre-Conference Workshops sind nur in Verbindung mit der Kongressteilnahme buchbar.

Wenn Sie die Kongressteilnahme bereits gebucht haben und sich nun nachträglich für einen Pre-Conference Workshop kostenpflichtig anmelden möchten, loggen Sie sich bitte in Ihren persönlichen Bereich ein und klicken auf "weitere Buchungen".

Angebot:

Komplexe Online-Studien mit formr.org
Workshopleiter: Herr Ruben C. Arslan
mehr »

Conducting Webbased Studies with Free Software
Workshopleiter: Frau Prof. Anja S. Göritz
mehr »

Plan B: Arbeitsmöglichkeiten in der Rechtspsychologie
Workshopleiter: Herr Prof. Dr. Rainer Banse
mehr »

TwinLife – A genetically informative study on the development of social inequality - How behavior genetic analyses can enrich your own research
Workshopleiter: Frau Dr. Elisabeth Hahn
mehr »

Bayesianische Multilevelmodelle in R
Workshopleiter: Herr Paul-Christian Bürkner
mehr »

Messung und Kodierung impliziter Motive mit dem operanten Motivtest (OMT)
Workshopleiter: Frau Prof. Nicola Baumann
mehr »

Traumakonfrontation als Herzstück der PTB-Behandlung
Workshopleiter: Frau Dr. Tanja Zöllner
mehr »

Verständlich schreiben für die Öffentlichkeit: Ein Schreibworkshop
Workshopleiter: Herr Oliver Genschow
mehr »

Do's and dont's der Datenanalyse
Workshopleiter: Herr Dr. Felix Schönbrodt
mehr »

Wie, was, warum? Eine Einführung in die qualitative Forschungsmethode der Grounded Theory
Workshopleiter: Frau Dr. Annika Wilhelmy
mehr »

Einführung in gemischte Modelle („Mehrebenenmodelle“) mit R
Workshopleiter: Herr Prof. Dr. Bertolt Meyer
mehr »

DGPs-Workshop „How to do Open Science: Chancen, Möglichkeiten, Standards“
Workshopleiter: Herr Prof. Dr. Mario Gollwitzer
mehr »

Einführung in die Schätzung von Item Response Modellen mit dem R Paket mirt
Workshopleiter: Frau Dr. Eunike Wetzel
mehr »